dubarfst Hunde | BARFen - Rohfütterung - Einfach aber richtig! - page 6

®
6
Ist BARFen kompliziert?
Wenn man sich für die Rohfütterung seines Hundes inter-
essiert, wird man sicherlich nicht einfach so drauflos BARFen,
sondern sich vorab über diese spezielle Art der Fütterung
informieren wollen. Und was liegt da näher, als das Internet
zu Rate zu ziehen oder eines der mittlerweile doch recht
zahlreichen Bücher zum Thema zu lesen.
Ein negativer Effekt dabei ist, dass man vielleicht sehr
schnell verunsichert wird. Auf vielen Internetseiten, in Foren
und Mailinglisten, aber auch in den verschiedenen Büchern
werden die Vor- und Nachteile einzelner Rohfütterungsvari-
anten verglichen, auseinander gepflückt und teilweise kon-
trovers diskutiert. Bedarfswerte der Tiere und die Inhaltsstof-
fe der Rationen werden aufs Milligramm, teilweise sogar
aufs Mikrogramm genau berechnet. Von Feinwaagen ist die
Rede, von den verschiedensten Vitamin- und Mineralstoff-
mischungen, die dringendst benötigt würden und von weite-
ren, teilweise relativ teuren Anschaffungen, die unbedingt
getätigt werden müssten. Es werden Bedarfswertetabellen
und Lebensmitteldatenbanken gewälzt, verglichen, disku-
1,2,3,4,5 7,8,9,10,11,12,13,14,15,16,...24
Powered by FlippingBook